Home
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort:


Einbindung von Sprüchen, wie z.B. Weisheiten ...
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Einbindung von Sprüchen, wie z.B. Weisheiten ...

Einbindung von Sprüchen, wie z.B. Weisheiten ... 2 Jahre, 10 Monate her #92

Hallo,
ich habe noch eine Frage zu dieser tollen Homepage:

Wie ist es eigentlich technisch umgesetzt worden, dass hier Sprüche im MOdul Weisheiten eingespielt werden?

Danke für den Tipp?

Bernd

Aw: Einbindung von Sprüchen, wie z.B. Weisheiten ... 2 Jahre, 10 Monate her #94

  • dietmar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 59
  • Renommee: 2
Hallo Bernd,

danke für die Blumen.

Hier kannst Du die nötige Erweiterung VipQuotes runterladen: http://itprism.com/free-joomla-extensions/vip-quotes-component.

Allerdings sind da keine "geistlichen" Weisheiten enthalten. Die habe ich in vielen Stunden selbst eingegeben; aktuell sind es 1433.

LG
Dietmar

Aw: Einbindung von Sprüchen, wie z.B. Weisheiten ... 2 Jahre, 10 Monate her #95

Hallo,

das ist ja unglaublich .... oder du hast uns die 10 eigenen Kinder verschwiegen, die im Hintergrund fleißig mitarbeiten

Nun zu Deinem Tipp, habe das Modul installiert, leider kommt eine Fehlermeldung in der Version 1.7xx
Habe deswegen im entsprechenden Forum einen Eintrag vorgenommen.
Wenn ich eine Antwort erhalte, werde ich die Antwort hier mitteilen.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.35 Sekunden

Idea - Aktuell

  • Christliche Hausschuleltern bekommen Recht
    Die christlichen Hausschuleltern Petra und Dirk Wunderlich aus dem südhessischen Ober-Ramstadt bei Darmstadt wollen in Hessen wohnen bleiben und ihre Kinder aus religiösen Gründen weiter zu Hause unterrichten. Das bestätigte Dirk Wunderlich der Evangelischen Nachrichtenagentur idea, nachdem das Oberlandesgericht Frankfurt am Main den Eltern das vor einem Jahr entzogene Sorgerecht für ihre vier Kinder uneingeschränkt zurück übertragen hat.
  • Streit um Gottesbezug in der Verfassung
    In Schleswig-Holstein wird der Streit um die Aufnahme eines Gottesbezugs in die künftige Landesverfassung heftiger. Im Herbst soll der Landtag über einen neuen Text abstimmen. Ministerpräsident Thorsten Albig (SPD) befürwortet den Gottesbezug in der Verfassung. Dagegen votiert eine Initiative führender Politiker von Grünen und SPD, Gewerkschafter und Wissenschaftler.
  • Vatikan und Evangelikale planen gemeinsames Missionspapier
    Zum 500-jährigen Reformationsjubiläum 2017 könnte es ein gemeinsames Missionspapier zwischen Evangelikalen und dem Vatikan geben. Das bestätigte der Vorsitzende der Theologischen Kommission der Weltweiten Evangelischen Allianz (WEA), Prof. Thomas Schirrmacher, auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea.
  • Aufruf zur Solidarität mit Verfolgten
    Zur Solidarität mit verfolgten Christen und Angehörigen anderer Religionen haben führende Repräsentanten des Ökumenischen Rates der Kirchen, der Weltweiten Evangelischen Allianz und der römisch-katholischen Kirche aufgerufen. Sie nehmen an einem internationalen ökumenischen Kongress teil, der unter dem Motto „MissionRespekt” steht.
  • EKD-Ratsvorsitzender befürwortet Waffenlieferungen
    Der Ratsvorsitzende der EKD, Nikolaus Schneider, hält Waffenlieferungen an die durch die Terrororganisation „Islamischer Staat“ bedrängten Kurden im Nordirak für gerechtfertigt. Das Evangelium gebiete zwar Gewaltverzicht, aber nicht das Zusehen, „wie andere gequält, geköpft, versklavt werden“, erklärte Schneider auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea.

Hilfe statt Abtreibung

Herrnhuter Losungen

Beispiel mit CSS-Anpassungen Samstag, 30. August 2014
David sprach zu Goliat: Du kommst zu mir mit Schwert, Lanze und Spieß, ich aber komme zu dir im Namen des HERRN Zebaoth.
Weil wir unsere Hoffnung auf den lebendigen Gott gesetzt haben, darum arbeiten wir so hart und kämpfen wir, denn er ist der Retter aller Menschen.

Weisheiten ...

"Ohne dieses ehrliche, aufrichtige Selbstgericht im Gewissen kommt kein Mensch zum Frieden mit Gott."
Paul Brückner (485)
Open doors Christenverfolgung

Zur Lage der Nationen

Wenn ein Volk gottlos wird, dann sind…
  • Regierungen ratlos
  • Politiker charakterlos
  • Beratungen ergebnislos
  • Schulden zahllos
  • Lügen grenzenlos
  • Sitten zügellos
  • Ehen bindungslos
  • Mode schamlos
  • Aussichten hoffnungslos

(Antoine de Saint-Exupéry)

Der einzige Weg

Jesus spricht zu ihm: "Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich."
! Basta !

Brennpunkt Nahost

Der Verrat von innen

“Eine Nation kann ihre Narren überleben – und sogar ihre ehrgeizigsten Bürger.
Aber sie kann nicht den Verrat von innen überleben. (...)
Der Verräter arbeitet darauf hin, dass die Seele einer Nation verfault. (...) Er infiziert den politischen Körper der Nation dergestalt, bis dieser seine Abwehrkräfte verloren hat. (...)

Fürchtet den Verräter. Er ist die wahre Pest!”

Marcus Tullius Cicero * 3. Januar 106 v. Chr. † 7. Dezember 43 v. Chr

Aggressive Theoretiker

„Die aggressiven Reaktionen selbst auf die vorsichtigsten Versuche, die Evolutionstheorie als Theorie und nicht als allein wahres Dogma zu verstehen, zeigen, dass hier ein wunder Punkt getroffen wurde. An Gott, den Schöpfer, darf man offensichtlich nur glauben, wenn man zugleich augenzwinkernd zu verstehen gibt, dass dieser Glaube nichts mit der Wirklichkeit zu tun hat, sondern ins Reich der Märchen gehört.“

Ulrich Parzany IDEA-Spektrum

Vote for Ichthys-Soft

vote_gnadenmeer.png

Gerade online
  • 3 Gäste
  • 1 Robot